Neues und Änderungen

Änderungen zum Sportabzeichens ab 2017

Im Leistungskatalog:

tl_files/Sportabzeichen/AEnderungen 2017.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leistungsabzeichen (Verbandsabzeichen)
Neu: Triathlon Jugendabzeichen, Skate-Abzeichen, Judo-Abzeichen
Änderungen: Laufabzeichen (jetzt Stufe 4 und 5), Bundeskegelsportabzeichen (jetzt Stufe Gold)

Im Prüfungswegweiser:
2.3.1 Qualifizierungsinitiative Prüfer/in / Coach
6.4.3 Zonenweitsprung
6.4.4 Drehwurf

Alle Änderungen sind im Prüfungswegweiser 2017 farbig hervorgehoben.

Die aktuellen Informationsmaterialien hat der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) auf seiner Website veröffentlicht. Die Bedingungen des Deutschen Sportabzeichens für das aktuelle Jahr 2017 finden Sie auch unter:
www.deutsches-sportabzeichen.de

Schulwettbewerb:

Der Sparkassenverband Niedersachsen konnte als neuer Förderer des Schulwettbewerbs gewonnen werden.
In 8 Wertungsgruppen können Schulen Preisgelder von ingesamt 16.000,-€ gewinnen.
Gleichzeitig kann durch Bestätigung auf dem Wertungsbogen zum Schulwettbewerb am bundesweiten Sportabzeichen-Wettbewerb der Sparkassen-Finanzgruppe teilgenommenn werden.

Weitere Informationen finden Sie auf dieser Internetseite unter Schulwettbewerb.

Definition Familiensportabzeichen:

mindestens zwei Generationen (es ist kein Jugendabzeichen mehr erforderlich) mindestens drei Familienangehörige mit einem Sportabzeichen. Zur „Sportabzeichenfamilie gehören: Eltern, Kinder, Großeltern, Unverheiratete Partner der Eltern; Eltern der Partner/innen

Aktuelles

Vereinswettbewerb "Engagementfreundlicher Sportverein". Weiterlesen ...

Lüneburger Heidestaffellauf. Weiterlesen ...

Termine