Kooperation Schule und Verein

Aktuelle Trends zeigen, dass Kinder und Jugendliche heute und in Zukunft immer mehr Zeit in der Schule- z.B. im Rahmen der Ganztagsschulen- verbringen werden. Dadurch verändert sich die Freizeitgestaltung der Schüler, da mehr Freizeitangebote in der Schule stattfinden werden, worunter natürlich auch diverse Sportangebote fallen.
Für die Sportvereine kann dies bedeuten, dass die Jugend in Zukunft weniger Vereinsangebote nutzt. Dadurch könnte den Vereinen eine wichtige Zielgruppe, der Nachwuchs, verloren gehen.
Aus diesem Grund sollten Vereine und Schulen jetzt und in Zukunft auf Kooperation setzen.Gemeinsam müssen wir uns für eine ansprechende Schul- und Freizeitgestaltung einsetzen und den Kindern und Jugendlichen ausreichende und interessante Bewegungsangebote anbieten.

Aus diesem Grund hat der KSB Harburg-Land eine Koordinierungsstelle eingerichtet. Sie soll Bindeglied zwischen Sportvereinen und Schulen sein und mit Beratung und Information zur Seite stehen.

Weitere Informationen zu diesem Thema gibt es in der Geschäftsstelle des KSB und auf der Homepage der Sportjugend Niedersachsen im "Downloadbereich" Ganztagsschulen und Sportvereine

Aktuelles

Vereinswettbewerb "Engagementfreundlicher Sportverein". Weiterlesen ...

Lüneburger Heidestaffellauf. Weiterlesen ...

Termine